Ernährungsprinzip:

Diese Suppe enthält die Geschmacksrichtungen süß, salzig, sauer, scharf, bitter und herb. Damit sind alle sechs Geschmacksrichtungen abgedeckt, eine wichtige Voraussetzung dafür, dass wir ins Gleichgewicht kommen und Gelüste nach Süßigkeiten und Brot überwinden können.

0