Natürlich gesund leben

Wildkräuter Vitalkost · Rohkost · Naturmedizin · Ayurveda

Abnehmen mit Rohkost

Abnehmen mit Rohkost

Der Frühling ist eingezogen und auch der Körper möchte sich wieder leichter fühlen. Gewicht zu verlieren ist mit einer kalorienreduzierten Rohkost-Ernährung, die sich nach Bedarf auch nur teilweise in den Essensfahrplan einbauen lässt, nicht allzu schwierig. Ihre Grundidee besteht darin, Nahrungsmittel in ihrem natürlichen, möglichst unveränderten Zustand zu sich zu nehmen und weitgehend auf verarbeitete Nahrungsmittel, Fertigprodukte, leere Kalorien aus Zucker, Weißmehl und billigen Fetten sowie Zusatzstoffe wie Geschmacksverstärker oder Farbstoffe zu verzichten.

Speisen können durchaus leicht erwärmt, sollten jedoch nicht stärker als bis 42 °C erhitzt werden. Sie sollten ihre natürlichen Eigenschaften weitgehend beibehalten, also seltener gekocht, gedünstet oder gebacken und nicht gebraten oder frittiert werden. Diese Rohkost-Diät erleichtert nicht nur die Gewichtsabnahme, sondern kann auch die Initialzündung für ein dauerhaft gesünderes Leben sein.

Rohkost-Ernährung wird Ihnen mehr Energie schenken, die Leberfunktion verbessern, Entzündungen im Körper hemmen, die Verdauung regulieren und für ein klareres Hautbild sorgen. Wenn der Darm besser arbeitet, werden auch wieder Vitamine und Nährstoffe aus der Nahrung leichter aufgenommen. Zudem stellen sich ganz von selbst mehr Bedürfnis nach Bewegung und die Freude daran ein, die die (Wieder-)Aufnahme von körperlicher Betätigung erleichtern. 

Innerhalb von wenigen Wochen werden sich viele positive Effekte einstellen, die sich danach nicht allzu schwer in den Alltag hinüberretten lassen, wodurch sich auch der gefürchtete Jo-Jo-Effekt vermeiden lässt. Wer sich dann mehr an der Natur orientiert, mehr biologische Kost zu sich nimmt und industrieveränderte Produkte, Zucker sowie ein Über-maß an Stärke und Fett vermeidet, wird auch in Zukunft mit mehr Gesundheit und Wohlbefinden belohnt werden. ja 

 

Foto: AdobeStock by eyetronic

Aus: Dr. Switzers Natuerlich gesund leben – Magazin 09

Artikel teilen:

Vielleicht von Interesse
Weitere Artikel